Überspringen zu Hauptinhalt
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente werden daher nicht korrekt dargestellt. Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.

Kerngebiet Stadtteilzentrum – 2.437 m² in der Hansestadt Rostock

18147 Rostock, Grundstück gemischt genutzt zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    0751Sche
  • Objekttypen
    Grundstück, Grundstück gemischt genutzt
  • Adresse
    18147 Rostock
  • Lage
    Nebenzentrum
  • Grund­stück ca.
    2.437 m²
  • Teilbar ab
    2.437 m²
  • Umgebung
    Grundschule: 1,0 km
    Realschule: 0,5 km
    Gymnasium: 4,0 km
    Autobahn: 1,5 km
    U/S-Bahn: 1,5 km
    Zentrum: 7,0 km
    Bus: 0,1 km
    Einkaufen: 0,1 km
    Gaststätten: 0,1 km
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    nur 2 % zzgl. MwSt. vom Käufer zu zahlen
  • Kaufpreis
    350.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das gepflegte, aber zu etwa einem Drittel mit Buschwerk und einem kleinen Biotop bewachsene Eck-Grundstück ist im rechtskräftigen Flächennutzungsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock aus dem Jahr 2020 als Kerngebietsfläche (Misch-Kerngebiet, Kennziffer MK.14.1) des Stadtteilzentrums Toitenwinkel ausgewiesen.

Dieses unbebaute straßenseitig liegende Eck-Grundstück mit hohem Publikumsverkehr gehört zu einem ca. 3.1 ha großen Komplex mit der folgenden Bebauung: REWE-Markt, Netto-Markt, TEDI-Markt, cleverfit Fitness-Studio und ca. 300 Parkplätzen.

Die nördliche Straßenfront hat eine Länge von ca. 74 Meter und die östliche Straßenfront eine Länge von ca. 40 Meter.

Ein Bebauungsplan liegt nicht vor, daher liefern nach unserer bisherigen Erkenntnis der o.g. Flächennutzungsplan und Gespräche mit dem Amt für Stadtplanung sowie dem Amt für Stadtgrün Anhaltspunkte für die Bebauungsmöglichkeiten.

Danach ist anzunehmen, dass nur ein relativ kleiner Teil des Grundstücks bebaubar ist, wozu es zwei unterschiedliche Projektstudien gibt.
Die mit der geringeren Bebauung weist ca. 200 m² Brutto-Geschossfläche und 30 PKW-Stellplätze aus.
Bzgl. der Realisierbarkeit beider Projekt wird eine Bauvoranfrage vorbereitet.

Nach § 7 BauNVO ist eine Bebauung von Kerngebiets-Grundstücken grundsätzlich u.a. mit Einzelhandelsimmobilien, Sozialimmobilien, Wohnimmobilien, Tankstellen und religiösen Zwecken dienenden Immobilien etc. zulässig - auch ein Autohandel ist gut vorstellbar.

Im Grundbuch des südlich angrenzenden Nachbargrundstücks sind zu Gunsten des Eigentümers des kaufgegenständlichen Grundstücks zwei immerwährende Grunddienstbarkeiten eingetragen:
Ein Nutzungsrecht für die ersten 9 PKW-Stellplätze, die auf der gemeinsamen Grundstücksgrenze liegen und ein Geh- und Fahrrecht über das dienende Grundstück, um zu den PKW-Stellplätzen und auch auf das kaufgegenständliche Grundstück zu gelangen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Fotos, den Plänen und zusätzlichen Unterlagen, die wir Ihnen auf Wunsch gern zusenden.

Ausstattung

Das Grundstück ist unbebaut, vermessen und voll erschlossen.

- ca. 74 Meter Straßenfront nach Nord

- ca. 40 Meter Straßenfront nach Ost

Sonstige Informationen

Dieses attraktive hochfrequentierte Eck-Grundstück bietet durch seine prominente Kerngebiets-Lage direkt an der Toitenwinkler Allee einen besonderen Seltenheitswert und grundsätzlich eine breite Palette städtebaulicher Nutzungsmöglichkeiten.

Die aktuelle Bodenrichtwertkarte der Hansestadt Rostock weist für diesen Bereich einen Bodenrichtwert in Höhe von 250 EUR/m² aus.

Lage

Der Stadtteil Toitenwinkel liegt ca. 3,5 km nördlich vom Stadtzentrum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock auf der Nordseite der Warnow und hat ca. 14.500 Einwohner.

Dieser Stadtteil ist durch seine mehrgeschossige Wohnbebauung charakterisiert und bietet eine gut entwickelte Infrastruktur inkl. Versorgungszentrum, Arztpraxen, Seniorenheimen, Sporthalle, Straßenbahn- und Stadtbus-Anbindung etc..

Das Grundstück ist durch seine Lage direkt an der Toitenwinkler Allee und an der Einfahrt zum Einkaufszentrum einem hohen Publikumsverkehr ausgesetzt.

Die A 19 ist nur etwa 2 km entfernt.

Der nahegelegene Stadtteil Gehlsdorf mit seiner Ufer-Promenade, Seglerhäfen und den repräsentativen Villen ergänzen das Umfeld mit einer mondänen Komponente.
Auf der anderen Seite bietet der Ortsteil Toitenwinkel-Dorf mit Kirche und üppigem Grün ländlichen Charme.

Grundschule 1.000 m | Realschule 500 m | Gymnasium 4 km | Autobahn 1,50 km | U/S-Bahn 1,50 km | Zentrum 7 km | Bus 100 m | Einkaufsmöglichkeiten 100 m | Gaststätten 100 m 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®