Überspringen zu Hauptinhalt
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente werden daher nicht korrekt dargestellt. Bitte wechseln Sie auf einen modernen Browser wie Google Chrome, Microsoft Edge oder Mozilla Firefox.

Denkmal – Historisches Stadthaus mit Laden in bester Lauflage von Güstrow

18273 Güstrow, Stadthaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1102Sche
  • Objekttypen
    Haus, Stadthaus
  • Adresse
    18273 Güstrow
  • Lage
    1b
  • Etagen im Haus
    5
  • Wohnfläche ca.
    370 m²
  • Grund­stück ca.
    197 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Gesamtfläche ca.
    370 m²
  • Ladenfläche ca.
    50 m²
  • Verkaufsfläche ca.
    50 m²
  • Kellerfläche ca.
    20 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    370 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    3
  • Wohn-Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    1
  • Wohneinheiten
    3
  • Gewerbeeinheiten
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1850
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,0 % inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen
    Verkäufer zahlt Provision in gleicher Höhe.
  • Kaufpreis
    280.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Teilunterkellert

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    12.05.2021
  • Gültig bis
    12.05.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2016
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    96,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    C
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 96,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus wurde nach Auskunft der Denkmalbehörde etwa um das Jahr 1700 in 4-geschossiger Ziegel-Fachwerk-Bauweise errichtet und etwa im Jahr 1910 erhielt das Haus seine repräsentative neoklassizistische Fassade.

In den 1990er Jahren wurde das Haus umfassend saniert, teilweise umgebaut und modernisiert (Ton-Dacheindeckung inkl. Spitzbodenausbau neu, Elektro, Heizung, Sanitär, Leitungen, Fußböden etc.).
Besonders hervorzuheben ist eine 160 mm starke Mineralwolle-Innendämmung, die eine sehr gute Energieeffizienz bewirkt (nur 96 kWh/m²a).
Im Jahr 2016 wurde die Heizzentrale durch eine moderne Erdgas-Brennwert-Therme ersetzt.

Im Erdgeschoss befindet sich seit über hundert Jahren eine etwa 50 m² große Ladenfläche mit zwei Schaufenstern (jetzt mit schussfestem Sicherheitsglas verglast). Dahinter - auf der Hofseite - liegen noch einige gewerblich genutzte Nebenflächen inkl. WC, der Treppenaufgang zu den oberen Stockwerken und der Zugang zum Hof (Westseite).

Der Hof bietet eine kleine Gartenfläche, etwas überdachte Abstellfläche und vom Hof aus hat man Zugang zu dem sehr schönen urigen alten Gewölbekeller mit Ziegelmauerwerk (Teilkeller).

Im 1. Obergeschoss befindet sich die Hauptwohnung des Hauses (ca. 80 m²) mit einem großzügigen, offen gestalteten Wohnbereich mit großer Küche sowie Sitz- und TV-Bereich. Auf der Hofseite befindet sich das geräumige Schlafzimmer. Außerdem sind auf dieser Etage noch ein kleiner Flur, ein Duschbad und ein Treppenflurbereich vorhanden, der für Abstellzwecke (Garderobe, Schuhe, Deko etc.) gut nutzbar ist.

Im 2. Obergeschoss befindet sich ebenfalls eine vergleichbare großzügige 2-Zimmer-Wohnung (ca. 80 m²), jedoch mit separater Küche. Auch in dieser Wohnung ist ein Duschbad vorhanden, außerdem noch ein geräumiger Abstellraum.

Im Dachgeschoss (3. OG) mit voll ausgebautem Spitzboden (insgesamt ca. 108 m² Wohn- und Nutzfläche) befinden sich ein sehr schöner großer offener Wohnraum (ca. 56 m²) mit Treppe zum Spitzboden, ein kleines Duschbad/WC mit Fenster, der Heizungsraum mit der modernen Brennwert-Therme und der Flurbereich.

Das Haus steht unter Denkmalschutz, daher sind bei Sanierungsmaßnahmen besondere steuerliche Vorteile (Denkmal-AfA) sowohl durch Vermieter als auch durch Selbstnutzer nutzbar.

Das Haus wird an den Erwerber komplett mietfrei übergeben.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Fotos, den Plänen und zusätzlichen Unterlagen, die wir Ihnen auf Wunsch gern zusenden.

Ausstattung

Einfache ordentliche Ausstattung, insbesondere:

- ca. 370 m² Wohn- u. Nutzfläche,
davon ca. 50 m² Ladenfläche
und ca. 240 m² Wohnfläche (3 WE)
und ca. 80 m² Nutzfläche

- ca. 197 m² Grundstück

- 3 Bäder, 1 separates WC

- Erdgas-Zentralheizung

- Spitzboden voll ausgebaut

- schöner Gewölbekeller

- kleiner begrünter Innenhof

Sonstige Informationen

Dieses historische denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage ist als Investitionsobjekt zur Vermietung oder auch zur Selbstnutzung für eine große Familie, für generationenverbundenes Wohnen und/oder für Gewerbetreibende bestens geeignet.

Energieausweis wird nicht benötigt (Denkmal), liegt jedoch vor.
Energieverbrauchskennwert nur 96 kWh/m²a C 2016 Gas

Lage

Dieses historisch wertvolle Haus befindet sich in bester Lauflage bzw. Geschäftslage unmittelbar im Stadtzentrum ganz in der Nähe des Marktplatzes mit Rathaus und Pfarrkirche von Güstrow, der Kreisstadt des Landkreises Rostock.

Das Renaissance-Schloss Güstrow, Ämter und Behörden, viele Geschäfte, Gastronomie, Banken, Praxen etc. befinden sich ganz in der Nähe - ebenso eine Haltestelle der Stadtbus-Linie und der große Hauptparkplatz für das Stadtzentrum.

Der Wirtschaftsraum Rostock – Hansestadt und Landkreis – ist das wirtschaftliche Zentrum von Mecklenburg-Vorpommern. Hier leben ca. 425.000 Einwohner, also über ein Viertel der Gesamtbevölkerung unseres Bundeslandes.

Grundschule 400 m | Realschule 400 m | Gymnasium 600 m | Flughafen 15 km | Fernbahnhof 3 km | Autobahn 12 km 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®